Blaskapelle Leannka    
Europameister 2017 der böhmisch-mährischen Blasmusik

Über uns

 

Seit dem Jahre 1992 steht die Blaskapelle Leannka für hochqualitative böhmisch-mährische Blasmusik. Mit einem unverkennbaren Sound und einer mitreißenden Bühnenpräsenz gelingt es ihr immer wieder Zuhörer und Fans zu begeistern. Dabei bieten die Musiker aus dem Großraum Stuttgart mit unvergessenen Melodien in den vertrauten Klängen Böhmens einen Ohrenschmaus für alle Liebhaber schöner Blasmusik. 

Bereits 1993 konnte die Blaskapelle Leannka beim Blasmusikwettbewerb des Süddeutschen Rundfunks „6 aus 49" einen 2. Platz in Schwäbisch Hall erringen. 1994 erfolgte die erste Konzertreise in die Steiermark, der in den Folgejahren zahlreiche Engagements im süddeutschen Raum sowie in der Schweiz, Italien und Österreich folgten. 

Im Jahre 2017 machte sich die Blaskapelle Leannka zum 25-jährigen Bestehen dann ihr eigenes Geburtstagsgeschenk: In Konkurrenz zahlreicher europäischer Blaskapellen „erspielten“ sich die Musiker bei den Europameisterschaften der böhmischen und mährischen Blasmusik in Bamberg den Titel des Europameisters in der Oberstufe. 

Überzeugen Sie sich selbst von den Qualitäten dieser Formation. Genießen Sie klangvolle Arrangements der böhmisch-mährischen Blasmusik. Die Blaskapelle Leannka ist ein gern gesehener bzw. gern gehörter Gast bei Musik-, Vereins- und Weinfesten.